Elbestr. 2, 63452 Hanau info@elektro-gerth.de 06181/26025
Wir begrüßen Sie auf der Homepage

der Fa. GERTH Elektro GmbH!
Wir begrüßen Sie auf der Homepage
der Fa. GERTH Elektro GmbH!

Aktuelle Infos:

Dringend gesucht.... ab Sommer 2024 suchen wir einen Elektromeister...

... wer hat Lust auf eine Veränderung? Um unsere Meisterstelle neu zu besetzen suchen wir ab August einen erfahrenen Elektromeister oder Meisterin. Also einfach mal bei uns melden - Mail: info@elektro-gerth.de oder telefonisch 06181/26025!

Unser Anspruch...

Es ist unser bemühen für Sie stets eine kostengünstige, maßgeschneiderte Lösung zu finden.
Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in der Region für effiziente Haushaltshelfer und innovative Technik für Haus und Garten. Vom Kabel über Leitungen, bis zur kompletten Elektroinstallation – bei uns sind Sie als Gewerbe- und Privatkunde genau richtig. All unsere Mitarbeiter sind Profis auf Ihrem Gebiet und sorgen damit für Ihre Sicherheit. Denn moderne Elektrotechnik ist mehr als "Strippenziehen". Seit vielen Jahren leben wir unsere Leidenschaft für Technik und realisieren mit und für unsere Kunden individuelle Lösungen für jeden Bereich.

Portrait - Unternehmensziel:

"Ihr Elektriker" in Hanau ist seit 1973 im Dienst unserer Kunden ...
... und nach diesem Motto bedienen wir unsere Kunden stets pünktlich, zuverlässig und mit hohem Qualitätsniveau.
Nach dem Ausscheiden des Firmengründers Wolfgang Gerth zum 01. Juli 2015 übernimmt sein Sohn Markus Gerth, der schon seit langem in der Geschäftsführung tätig ist, die Gesellschafteranteile.
Für unsere Kunden soll sich an der gewohnten Qualität und Zuverlässigkeit nichts ändern. Vom Großprojekt bis zum kleinen Servicegeschäft decken wir die komplette Palette der Elektrotechnik ab.
Das Grundkapital unseres Betriebes sind unter anderem langjährige Mitarbeiter, die zum Großteil aus der eigenen Ausbildung stammen.
Durch regelmäßige Schulungen sind wir immer auf dem neuesten Stand der Technik.
Wir sind Ausbildungsbetrieb und Mitglied der Innung für Elektro- und Informationstechnik Main-Kinzig!

Das Team der Fa. Gerth Elektro GmbH stellt sich vor:

Büro:
Markus Gerth - Geschäftsführer Mail: m.gerth@elektro-gerth.de
Thomas Gräßler - Meister Mail: t.graessler@elektro-gerth.de
Christiane Gerth - Buchhaltung Mail: c.gerth@elektro-gerth.de
Brigitte Springer - Kaufm. Angestellte Mail: b.springer@elektro-gerth.de

Monteure/Meister:
Thomas Gräßler (Meister)
Thomas Ullrich (Obermonteur)
Patrick Kern (Kundendienst-Monteur)
Andreas Häfner (Monteur)
Basel Almousa (Monteur)

Aktuelle Auszubildende ab 01.08.2023:
Emre Efe (3. Ausbildungsjahr)
Issa Almousa (3. Ausbildungsjahr)
Ibrahim Aydin (2. Ausbildungsjahr)
Jannik Rether (2. Ausbildungsjahr)
Leider haben wir keinen passenden Auszubildenden für 2023 gefunden!
Hier ein aktuelles Bild aller Mitarbeiter (von links nach rechts):
Markus Gerth, Christiane Gerth, Thomas Gräßler, Thomas Ullrich, Patrick Kern, Andreas Häfner, Basel Almousa, Dieter Link, Brigitte Springer, Issa Almousa, Ibrahim Aydin, Emre Efe und Jannik Rether

Notdienst

Es lohnt sich bei uns Kunde zu werden, denn für diese bieten wir unseren hauseigenen Notdienst an. Diesen erreichen Sie außerhalb der regulären Öffnungszeiten unter 01577 / 2 60 00 40

oder schreiben Sie uns eine E-Mail...

NOTDIENST E-Mail hier

Service

* Verkauf von Elektromaterial aller Art zur fairen Preisen (Vergleichen lohnt sich!)
* BGV A3 Messungen nach VDE 0100 Teil 701 + 702 (Geräteprüfung) und nach VDE 0100 Teil 600 (E-Check)
* Smart Home
- Rademacher "HomePilot-Fachmann"
- Schneider "Wiser"
* Neue Qualität: die "e-Marke"
* Meisterfachbetrieb der Elektroinnung
* Elektroinstallation im Alt- und Neubau
* Beratung in allen Sachen der Elektrotechnik

Info zu Mitarbeitern:

Lehrling des Monats - November 2023:
Unser Auszubildender Basel Almousa wurde zum Lehrling des Monats November 2023 von der Hanwerkskammer Wiesbaden ausgezeichnet. Dazu gratulieren wir recht herzlich!

Fachlich kompetent mit Freude am Beruf Lehrling des Monats November kommt aus Hanau
Basel Almousa ist von der Handwerkskammer Wiesbaden als Lehrling des Monats November ausgezeichnet worden. Der 23-Jährige hat nach Erlangen der Mittleren Reife seine Ausbildung zum Elektroniker mit Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik bei der Gerth Elektro GmbH in Hanau begonnen. Er befindet sich im vierten Lehrjahr.
Geschäftsführer Markus Gerth ist begeistert von der schnellen Auffassungsgabe seines Lehrlings Basel Almousa. Die ihm zugewiesenen Aufgaben setze er korrekt und handwerklich geschickt um. Basel Almousa denke bei der Arbeit mit, könne sich kurzfristig in Arbeitsabläufe einarbeiten und mache kon-struktive Vorschläge zur Optimierung von Abläufen. Basel Almousa habe Freude am Beruf und sei in seiner Art sehr aufgeschlossen, was zu einem guten Betriebsklima beitrage.
Im ersten Teil der Abschlussprüfung hat Basel Almousa gute Ergebnisse erreicht. Nach seiner Gesellenprüfung im kommenden Winter wird er als Elekt-roniker bei der Gerth Elektro GmbH übernommen. Als Jung-Geselle möchte er Berufserfahrung sammeln, bevor er sich für eine bestimmte Weiterentwicklung wie z. B. die Meisterfortbildung entscheidet. Das Unternehmen wird ihn in beruflicher Weiterbildung und Schulungen unterstützen.
Kammervizepräsident Joachim Wagner überreichte dem Lehrling eine Urkunde und eine Armbanduhr. Er lobte die Leistung des Auszubildenden, erinnerte aber zugleich daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil an einer guten Ausbildung habe.
Unter dem Motto „Ausgezeichnete Lehrlinge auszeichnen“ hat die Handwerkskammer Wiesbaden seit 1999 bereits 299 Auszubildende geehrt, die durch außergewöhnlich gute Leistungen aufgefallen sind. Betriebsinhaber aus dem Kammerbezirk können Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr zum „Lehrling des Monats“ vorschlagen. Der oder die Auszubildende sollte über Eigenschaften wie Verantwortungsgefühl, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit, Freundlichkeit und natürlich fachliche Kompetenz verfügen.
Die besondere Aktion der Handwerkskammer soll Perspektiven und Chancen einer handwerklichen Lehre aufzeigen, daneben aber auch die über 27.000 Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Wiesbaden motivieren, weiterhin auf hohem Niveau auszubilden. Das Handwerk bietet über 130 Ausbildungsbe-rufe. Im Wiesbadener Kammerbezirk werden zurzeit rund 8.700 Lehrlinge ausgebildet.

Feier zum 50. Jubiläum:

Anläßlich unserer Feier zum 50. jährigen Firmenjubiläum, am 21. Juli 2023, wurden einige Reden gehalten, Ehrungen und Urkunden übergeben und ausgiebig gefeiert. Unser langjährigen Mitarbeiter Dieter Link ist nach 49 jähriger Tätigkeit bei uns (von der Ausbildung bis zur Rente) in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Allen, die zum gelingen des Festes beigetragen haben, möchten wir recht herzlich danken!
Hier noch einige Bilde des Festes...
Zeitungsbericht anläßlich unseres 50 jährigen Firmenjubiläums
Anläßlich unseres 50. Firmenjubiläums wurde gefeiert...
Es ist eingedeckt, die Feier kann beginnen
Reden, Ehrungen und Urkunden durften natürlich nicht fehlen

PDF-Dokumente zum downloaden:

- Freistellungsbescheinigung zum Steuerabzug bei Bauleistungen gemäß § 48 b Abs. 1 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes (EStG)
- Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen im Sinne des § 13b Abs. 2 Nr. 4 UStG

Referenzen

Neben allen unten aufgeführten Objekten wird bei uns das private Servicegeschäft und der private Kundendienst nicht vernachlässigt!

2022

Auch im Jahr 2022 haben wir verschieden Kleinprojekte durchgeführt und waren viel für Wohnungsbaugesellschaften und Hausverwaltungen tätig.

2020-2021

Umbau eines alten Fachwerkhauses mit Scheune und Neubau Mansarde mit Garagen. Alles in Luxusausführung mit regionalen Handwerkern. Auftragsvolumen ca. 150.000,- Euro

2019-2021

Durch dauernde personelle Veränderungen mussten wir uns immer wieder neu "erfinden". Wir haben uns personell verkleinert und sind mehr auf individuelle Kleinprojekte eingegangen.

2018

Sozialer Wohnungsbau: 
Vollmodernisierung und Sanierung von 18 Wohneinheiten in Hanau mit Fassadendämmung, Zentralheizung und Erneuerung der elektrischen Anlage. Investitionsvolumen ca. 200.000,- Euro
Bauträger: 
verschiedene Neubauten von Hörstein bis Wertheim. Komplette Erstellung der E-Anlage teilweise mit Smart-Home. Gesamtvolumen ca. 150.000,- Euro
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie hier Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie hier eine gültige E-Mailadresse ein.
Nachricht ist ein Pflichtfeld. Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein.

Wir empfehlen Ihnen folgende Artikel aus unserer E-PARTNER Welt

Lassen Sie sich von den folgenden topaktuellen Technik-Highlights inspirieren und besprechen Sie mögliche Umsetzungen für Ihr Zuhause mit uns.


E-Partner